Neuer Vorstand gewählt

Gut aufgestellt für die Zukunft

Mit einem neuen Vorstand voller junger und engagierter Mitglieder hat sich die Leichtathletikabteilung neu aufgestellt. Bei der Jahreshauptversammlung wurden 14 Mitglieder gewählt, die sich ehrenamtlich für den Verein und ihren Sport einbringen möchten.

storage highres 20190621 20190621 171148 stadionfest impression startbloecke 01 highresAm Start für die Leichtathletikabteilung: ein neuer Vorstand beginnt mit der Arbeit. (Foto: Raphael Schmitt / SCHMITT-SPORTFOTO.COM)

Manfred Gescheidle bleibt Abteilungsleiter der Leichtathleten. Ihm steht nun neu Alina Anapyanova als stellvertretende Abteilungsleiterin zur Seite. Daneben wurden die weiteren Bereiche in einer lebhaften Sitzung unter den restlichen Vorstandsmitgliedern aufgeteilt.

Jedes Vorstandsmitglied hatte Vorschläge und Pläne, was man in den kommenden Jahren in der Abteilung verändern und erreichen könnte. Die neu gewählten Vorstandsmitglieder waren sich einig, dass man an einem Strang ziehen muss, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Im Fokus steht dabei die Begeisterung für den Leichtathletiksport, die alle Mitglieder der Abteilung verbindet.

Neben dem Organisieren von Training und der Kommunikation mit Sportlern und Eltern geht es aber auch darum, sich abseits des Sportparks zu treffen und gemeinsame Freizeitveranstaltungen, wie ein Zeltlager, eine Fahrradtour oder eine Fahrt in einen Freizeitpark zu organisieren.

 

2019 sportlich erfolgreich

Manfred Gescheidle trug bei der Versammlung einen Bericht über das Jahr 2019/20 vor. Die Abteilung hat momentan 211 Mitglieder und 14 Trainer, wobei einige Kindergruppen bald ausgegliedert und zu der neuen Abteilung „Sportkids“ werden sollen. Jeden Wochentag außer sonntags trainiert eine Gruppe der Leichtathleten auf dem Sportplatz.

2019 war auch sportlich erfolgreich, denn die SKV-Athleten konnten wieder Titel und vordere Platzierungen von Kreis- bis Hessenebene verzeichnen. Auch 2020 hat gut begonnen- mit zwei Südhessenmeistertiteln im Crosslauf. Dann kam jedoch Corona und alle Sportveranstaltungen wurden auf ein Minimum reduziert. Davon betroffen ist auch das Finale der Kinderleichtathletik in Nauheim, das die SKV mit dem Kreisverband in der Georg-Schad-Halle ausrichten wollte. Seit August kann aber immerhin wieder mit allen Gruppen regelmäßig trainiert werden.

Namen aller Vorstandsmitglieder mit Aufgabenverteilung siehe hier.

instagram facebook

Allgemeines Trainingsprogramm

Allgemein: Für alle, die Inspiration brauchen.

Individuelles körperliches und mentales Training mit Mentoring-Programm (nur nach Absprache)

Leichtathletik: Derzeit nach Absprache

Neueste Beiträge

Trotz Corona: Mit der SKV weiter Sport machen und Motivation finden

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ist das Vereinsleben in vielen Vereinen zum Erliegen gekommen. Training, wie wir es sonst kennen, kann nicht mehr angeboten werden. Stattdessen ist Sport nur noch allein oder zu zweit möglich. Wie kann es trotzdem gelingen, weiter sportlich und im Verein aktiv zu sein? Wie findet man Motivation, Sport zu machen?

Weiterlesen ...

Unterstützer

Edeka bossler nauheim skv tv trebur leichtathletik