Wie funktioniert die Kindeleichtathletik? Auf Einzelwertungen wird verzichtet. Ein Team besteht aus sechs bis elf Sportlern. Mindestens ein Mädchen oder ein Junge muss in jeder Kinderriege sein. Gewertet werden immer die sechs besten Ergebnisse einer Mannschaft. Bei der Staffel zählen die Anzahl der Bahnen und Bananenkisten, die in einer bestimmten Zeit überwunden werden.

Unser Training bereitet den Nachwuchs mithilfe erfahrener Kindertrainer auf diese vielfältigen Bewegungs- und Wettkampfformen vor. Das Training zeichnet sich durch Vielseitigkeit und Abwechslung aus. Die dort erlangten konditionellen und sozialen Fähigkeiten können den Kindern später von großem Nutzen sein.

Die jungen Athleten aus Nauheim starten gemeinsam mit Nachwuchssportlern des TV Königstädten. In den letzten Jahren konnten die Kinder der SKV Nauheim häufig vordere Platzierungen bei den Kinderleichtathletikwettbewerben belegen.

 

 

 

Trainingszeiten

Kinderleichtathletik 5-8 J. *

  • Mo, 15.30-17 Uhr

Leichtathletik 8-14 J. *

  • Di, 16.30-18 Uhr
  • Do, 17.30-19 Uhr

Training 14+ / Erwachsene:**

  • Mo, 18 Uhr
  • Di, freies Training
  • Mi, 18 Uhr Natur
  • Do, freies Training
  • Fr, 18 Uhr, Sportpark
  • Sa, Lauftreff+, Beginn ca. 9 Uhr

Sportabzeichen:

  • derzeit keine Prüfungen

Offener Tanztreff / Gesellschaftstanz

  • So, 10 Uhr, SKV kleiner Saal

*Training im Sportpark Nauheim

** nur nach vorheriger Absprache

 

Nach oben